Deutsches Rettungsschwimmabzeichen Silber

Das deutsche Rettungsschwimmabzeichen in Gold ist aufgrund der hohen Leistungsanforderungen außerhalb der Wasserrettungsorganisationen nur selten anzutreffen. Das DRSA in Gold (und Silber) ist ein durch Erlass des Bundespräsidenten offiziell anerkanntes Ehrenzeichen der BRD.

Prüfungsleistungen DRSA Gold

Mindestalter: 16 Jahre & Nachweis des DRSA Silber, nicht älter als 3 Jahre

  • 300 m Flossenschwimmen in höchstens 6 Minuten, davon 250m in Bauch- oder Seitenlage und 50m Schleppen, Partner in Kleidung (Achselgriff)
  • 300 m Schwimmen in Kleidung in höchstens 9 Minuten, anschließend im Wasser entkleiden
  • 100 m Schwimmen in höchstens 1:40 Minuten
  • 30 m Streckentauchen, dabei Heraufholen von 10 kleinen Tauchringen oder Tellern, die auf einer Strecke von 20 m in einer höchstens 2 m breiten Gasse verteilt sind; mindestens 8 Stück aufsammeln
  • Dreimal Tieftauchen in Kleidung innerhalb von 3 Minuten; das erste Mal mit einem Kopfsprung, anschließend je einmal kopf- und fußwärts von der Wasseroberfläche mit gleichzeitigem Heraufholen von jeweils zwei 5-kg-Tauchringen oder eines gleichartigen Gegenstandes die 3m voneinander entfernt liegen (Wassertiefe zwischen 3 und 5 m)
  • 50 m Transportschwimmen, beide Partner in Kleidung: Schieben in höchstens 1:30 Minuten
  • Nachweis der Kenntnisse zur Vermeidung von Umklammerungen sowie Fertigkeiten zur Befreiung aus Halsumklammerung von hinten und Halswürgegriff von hinten

 

Kombinierte Übung (beide Partner in Kleidung), die ohne Pause in der angegebenen Reihenfolge zu erfüllen ist

  • 25 m Schwimmen in höchstens 30 Sekunden
  • Abtauchen auf 3-5 m Wassertiefe, Heraufholen eines 5-kg-Tauchrings oder eines gleichartigen Gegenstandes, diesen anschließend fallen lassen
  • Lösen einer Umklammerung durch einen Befreiungsgriff
  • 25 m Schleppen in höchstens 60 Sekunden mit einem Fesselgriff
  • Anlandbringen des Geretteten
  • 3 Minuten Vorführung der Atemspende am Phantom

 

Handhabung folgender Rettungsgeräte

  • Retten mit Rettungsball und Leine: 12 m Weitwerfen in einen Zielsektor mit 3 m-Öffnung in 12 m Entfernung: 6 Würfe innerhalb von 5 Minuten, davon 4 Treffer
  • Retten mit Rettungsgurt und Leine (als Schwimmer und Leinenführer)
  • Handhabung gebräuchlicher Wiederbelebungsgeräte

 

Nachweis folgender Kenntnisse

  • Wiederbelebung (Atemspende)
  • Erste-Hilfe-Maßnahmen
  • Rechte und Pflichten bei Hilfeleistungen
  • Nachweis der erfolgreichen Teilnahme an einem Erste-Hilfe-Kurs nicht älter als 3 Jahre

Aktuelles

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons

Hier könnt ihr uns mit einer Spende unterstützen:

Geht einfach auf unsere Homepage der Wasserwacht Wörth und klickt auf das Plakat oder scannt den QR Code.

Vielen Dank für Eure Unterstützung.

#wasserwachtwörth #wasserwachtwoerth #ehrenamt #brkerding #Spende #wasserwacht #wiflingerweiher #wachstationwoerth #wachstationwörth
... Erfahre mehrWeniger sehen

21.05.24
Hier könnt ihr uns mit einer Spende unterstützen:

Geht einfach auf unsere Homepage der Wasserwacht Wörth und klickt auf das Plakat oder scannt den QR Code.

Vielen Dank für Eure Unterstützung.

#wasserwachtwörth #wasserwachtwoerth #ehrenamt #brkerding #spende #wasserwacht #wiflingerweiher #wachstationwoerth #wachstationwörth

1 KommentarComment on Facebook

Wir haben das schon probiert. Etwas konfus, geht ja dann übers BRK? Können wir auch altmodisch in bar oder per ÜW spenden, um uns für das tolle, neue Wasserwachtshaus und euren Einsatz zu bedanken? 😍

Endspurt für unsere neue Wachstation. 🤗

Das Hauptgebäude ist quasi fertig, erstrahlt in kräftigen rot und ergibt einen schönen Kontrast zum grauen, abgesetzten Bootshaus. Die Räume innen sind auch fertig, Sanitätsraum, Aufenthaltsraum mit Küche, WC, Dusche, alles einsatzbereit! Strom uns Wasser haben wir auch schon!

Jetzt kommen noch Möbel, unzählige kleine Restarbeiten und dann steht noch der Umzug zurück in unsere neue Wachstation an.
Rund um das Bootshaus wird noch fleißig gearbeitet, hier fehlt noch der Boden und die Tore.
Und der neue Steg muss auch noch gebaut werden.

Wir haben also noch stressige Wochen vor uns, viele ehrenamtliche Stunden sind noch nötig, aber zu den ersten Wachdiensten sind wir da und passen auf unsere Badegäste auf.

Wir freuen uns auf Euch und zählen die Tage und Stunden... 😎

#wasserwachtwörth #wasserwachtwoerth #wasserwacht #wachstationwoerth #wachstationwörth #brkerding #BRK #ehrenamt #gemeindewoerth #gemeindewörth #wiflingerweiher #woertherweiher #zimmermann #zimmermannfroeschl
... Erfahre mehrWeniger sehen

16.05.24
Endspurt für unsere neue Wachstation. 🤗

Das Hauptgebäude ist quasi fertig, erstrahlt in kräftigen rot und ergibt einen schönen Kontrast zum grauen, abgesetzten Bootshaus. Die Räume innen sind auch fertig, Sanitätsraum, Aufenthaltsraum mit Küche, WC, Dusche, alles einsatzbereit! Strom uns Wasser haben wir auch schon! 

Jetzt kommen noch Möbel, unzählige kleine Restarbeiten und dann steht noch der Umzug zurück in unsere neue Wachstation an.
Rund um das Bootshaus wird noch fleißig gearbeitet, hier fehlt noch der Boden und die Tore.
Und der neue Steg muss auch noch gebaut werden.

Wir haben also noch stressige Wochen vor uns, viele ehrenamtliche Stunden sind noch nötig, aber zu den ersten Wachdiensten sind wir da und passen auf unsere Badegäste auf.

Wir freuen uns auf Euch und zählen die Tage und Stunden... 😎

#wasserwachtwörth #wasserwachtwoerth #wasserwacht #wachstationwoerth #wachstationwörth #brkerding #brk #ehrenamt #gemeindewoerth #gemeindewörth #wiflingerweiher #woertherweiher #zimmermann #zimmermannfroeschlImage attachmentImage attachment+2Image attachment

4 KommentareComment on Facebook

Gratulation an das gesamte Bauteam, für die vielen ehrenamtlichen Stunden die Ihr geleistet habt. Ein super Gebäude, das sich perfekt in die Landschaft einfügt.

Ich gratuliere euch und ein Dankeschön an die Gemeinde #Wörth. Endlich eine angemessene Wachstation für die #Wasserwacht Ortsgruppe Wörth.

Sieht ja super aus

Unsere neue Wachstation "wächst" jeden Tag und an den Wochenenden wurden erneut unzählige, ehrenamtliche Stunden für unser neues Zuhause erbracht:
Der komplette Bodenaufbau im Hauptgebäude ist fertig.
In den Räumen ist Wasser und Elektrik verlegt.
Der Innenausbau im Sanitätsraum, WC und Dusche ist fast fertig und bereit für den Bodenbelag und die Fliesen.
Aussen haben wir schon mit der Fassadenverkleidung am Bootshaus begonnen.

Man erkennt schon ein bisserl das Erscheinungsbild:
Das Bootshaus ist grau lasiert. Die graue, sägeraue Holzverkleidung schaut elegant, modern und dennoch klassisch, rustikal aus.
Lasst Euch überraschen, wie das Hauptgebäude wird - nein, nicht grau... 😉

Erneut gilt unser Dank unserem Wasserwachtler und Bauleiter Bernhard und seine Zimmerei Zimmermann & Fröschl!

#wasserwachtwörth #wasserwachtwoerth #wasserwacht #wachstationwoerth #wachstationwörth #brkerding #brk #ehrenamt #gemeindewoerth #gemeindewörth #wiflingerweiher #woertherweiher #zimmermann #zimmermannfroeschl
... Erfahre mehrWeniger sehen

09.03.24
Unsere neue Wachstation wächst jeden Tag und an den Wochenenden wurden erneut unzählige, ehrenamtliche Stunden für unser neues Zuhause erbracht:
Der komplette Bodenaufbau im Hauptgebäude ist fertig.
In den Räumen ist Wasser und Elektrik verlegt.
Der Innenausbau im Sanitätsraum, WC und Dusche ist fast fertig und bereit für den Bodenbelag und die Fliesen.
Aussen haben wir schon mit der Fassadenverkleidung am Bootshaus begonnen.

Man erkennt schon ein bisserl das Erscheinungsbild:
Das Bootshaus ist grau lasiert. Die graue, sägeraue Holzverkleidung schaut elegant, modern und dennoch klassisch, rustikal aus.
Lasst Euch überraschen, wie das Hauptgebäude wird - nein, nicht grau... 😉

Erneut gilt unser Dank unserem Wasserwachtler und Bauleiter Bernhard und seine Zimmerei Zimmermann & Fröschl!

#wasserwachtwörth #wasserwachtwoerth #wasserwacht #wachstationwoerth #wachstationwörth #brkerding #brk #ehrenamt #gemeindewoerth #gemeindewörth #wiflingerweiher #woertherweiher #zimmermann #zimmermannfroeschlImage attachmentImage attachment+4Image attachment

1 KommentarComment on Facebook

Ihr seid einfach spitze👍👍👍👍👍🙋‍♀️

Wir waren wieder fleißig an unserer neuen Wachstation am Arbeiten:
Die Wandverkleidung des Bootshauses wurde gestrichen.
Wir haben die komplette Decke im ersten Stock gedämmt und verkleidet und auch den kompletten Boden verlegt.
Im Erdgeschoss haben wir die Trockenbauwände eingezogen, jetzt erkennt man schon Dusche, WC und den neuen Sanitätsraum.

Vielen Dank an unseren Bauleiter Bernhard und seine Zimmerei Zimmermann & Fröschl!

#wasserwachtwörth #wasserwachtwoerth #wasserwacht #wachstationwoerth #wachstationwörth #brkerding #brk #ehrenamt #gemeindewoerth #gemeindewörth #wiflingerweiher #woertherweiher #zimmermann #zimmermannfroeschl
... Erfahre mehrWeniger sehen

03.02.24
Wir waren wieder fleißig an unserer neuen Wachstation am Arbeiten:
Die Wandverkleidung des Bootshauses wurde gestrichen.
Wir haben die komplette Decke im ersten Stock gedämmt und verkleidet und auch den kompletten Boden verlegt.
Im Erdgeschoss haben wir die Trockenbauwände eingezogen, jetzt erkennt man schon Dusche, WC und den neuen Sanitätsraum.

Vielen Dank an unseren Bauleiter Bernhard und seine Zimmerei Zimmermann & Fröschl!

#wasserwachtwörth #wasserwachtwoerth #wasserwacht #wachstationwoerth #wachstationwörth #brkerding #brk #ehrenamt #gemeindewoerth #gemeindewörth #wiflingerweiher #woertherweiher #zimmermann #zimmermannfroeschlImage attachmentImage attachment+2Image attachment

1 KommentarComment on Facebook

Schaffe, schaffe, Häusle baue 👍 Ihr seid super

Weitere laden

Werde Mitglied!

Werde Mitglied bei der Wasserwacht Wörth!
Hier kannst Du Dir den Antrag und die zugehörige Vereinbarung herunterladen:
Mitgliedsantrag
und Vereinbarung Ehrenamt

Wir freuen uns auf Dich!

Die Wasserwacht Wörth bei München.tv

Consent Management Platform von Real Cookie Banner